Schlagwort-Archive: Subway to Sally

Subway to Sally – NeoN Tour 2016

Für alle Fans, die sich fragen, wieso der Name der “Ekustik-Tour” auf den Namen “NeoN“ in dieser merkwürdigen Schreibweise lautet: „Subway to Sally“ wollten eine neue Ära in den Akustik Konzerten einläuten und da die bisherigen Konzerte immer unter dem Banner „Nackt“ stattfanden, entschied man sich für eine Wortkreation aus „Neo“ für Neu und Nackt, deshalb das große „N“ in „Neon“. Weiterlesen

Werbeanzeigen

In der Heimat – Die „Eisheilige Nacht“ in Potsdam

Auch wenn „Subway to Sally’s Eisheilige Nächte“ mittlerweile eine Festivalserie ist, gilt das wirklich letzte Konzert in Potsdam immer noch als etwas ganz Besonderes. Keine andere Band kann auf diese schöne Tradition zurückblicken, die die „Eisheilige Nacht“ erzählen kann. Sicher sind die Bands mittlerweile namhafter geworden, das Publikum hat sich aber zum Glück kaum verändert. Weiterlesen

Konzertbericht: Subway to Sally’s Eisheilige Nächte – Der schwarze Jahresabschluss

Mittlerweile ist aus dem letzten Konzert des Jahres ein Festival geworden, zu dem Eric Fish und seine Mitstreiter viele namhafte Bands einladen. Im Jahr 2014 standen „Unzucht“, „Heldmaschine“ und „Saltatio Mortis“ neben dem Headliner als Gäste auf der Bühne. Weiterlesen