Archiv des Autors: fabianbernhardt

CD Rezension: Temtris – Enter the Asylum

Im Jahre 2000 brodelte es in Australien und herausgekommen sind “Temtris”. Eine Band, die mit Genre-Grenzen so rein gar nichts anfangen kann und so vermischte man verschiedene Metal-Stile, um sich selbst zu finden. Mit Sängerin Genevieve fand man die passende Mitstreiterin, die mit ihrer Rock-Röhre den Tracks eine Seele verleiht. Weiterlesen

CD Rezension: Four by Fate – Relentless

Hinter dem kryptischen Namen „Four by fate“ stecken wirklich erfahrende Haudegen, die bei Classic Rock Bands wie „Skid Row“ oder „Ted Nugent“ sich ihre Sporen verdienten. Eine Allstar-Compilation, die mit „Relentless“ den guten, alten Hardrock in die heutige Zeit zurückbringt. Weiterlesen

CD Rezension: Ignis Fatuu – Meisterstich

Die Mittelalter-Rocker um „Ignis Fatuu“ veröffentlichen mit „Meisterstich“ das wohl ungewöhnlichste Konzeptalbum dieses Jahres. Während bei den meisten Konzeptalben eine ausgedachte Geschichte die Rahmenhandlung bietet, sind es in diesem Fall die künstlerischen Werke von Albrecht Dürer, die als Vorlage dienen. Weiterlesen