Archiv für den Monat November 2015

CD Rezension: Saltatio Mortis – Zirkus Zeitgeist – Ohne Strom und Stecker (Deluxe Edition)

Pünktlich zum Weihnachtsfest bescheren uns Saltatio Mortis ihr aktuelles Album „Zirkus Zeitgeist“ nochmals „ohne Strom und Stecker“, also in einer akustischen Version. Die Band hat sich damit einen eigenen Wunsch erfüllt und zeigt, dass sie nicht nur die Stromgitarren schwingen kann. Weiterlesen

Advertisements

CD Rezension: Goitzsche Front – MO[NU]MENT

Wer Bitterfeld hört, der denkt vermutlich an Tagebaue, Chemie und … nun dank Goitzsche Front wohl auch an Punkrock. Die Jungs haben sich im Jahr 2009 in einer Bergbau-Kneipe kennengelernt und präsentieren nun ihr „MO[NU]MENT“. Weiterlesen