CD Rezension: Addiction – Addiction

Die Jungs von „Addiction“ aus Griechenland haben ihre eigene Definition von Glam-Rock gefunden und präsentieren eben diese auf dem selbstbetitelten Debütalbum.

Mit „Bad Addiction“ sollte dem Zuhörer klar sein, wohin die Reise führt. Knallige Riffs und klarer Gesang machen diesen Song zu einem absoluten Highlight a la „Mötley Crüe“. Das ist ein grandioser Song, der den perfekten Einstieg in dieses Werk bietet. „Saturday Night“ kommt als coole Nummer daher und eignet sich als Warm-Up Song zu einer langen Clubnacht. Zu dieser Musik werden die Haare auftoupiert und die Leggins bereit gelegt. Mit „Paradise“ haben die Jungs einen Song erschaffen, der auch bei Live-Shows funktionieren sollte. Man sieht die Headbanger praktisch vor sich. „All night on the rox“ erinnert stark an die Lockerheit von amerikanischen Bands. Wer hier nicht abgeht, hat im Glam Rock wirklich nichts verloren. Mit „Last Chance“ wird es etwas härter, jedoch nicht weniger melodiös und so entwickelt sich ein kurzweiliger Track, den man immer wieder hören möchte. „Give me a sign“ ist Vollgas-Rock in Vollendung. Ein Song, wie ein Statement und dazu noch tanzbar, was will man mehr? Die lockere Mid-tempo Nummer „The waiting“ kann durch den eingängigen Refrain punkten und erzeugt einen gewissen Mitsing-Faktor. Mit „Playing to win“ wird das Album beendet. Mehrere Tempi-Wechsel machen diesen Beitrag zum perfekten Rausschmeißer und steigert die Vorfreude auf Live-Gigs.

Fazit: Addiction haben ihre Vorbilder, denen sie Tribut zollen, ohne dabei wie eine Kopie zu klingen. Ein neuer Hoffnungsträger des Glam-Rocks ist hier geboren. Die 80er leben, härter als jemals zuvor.

Tracklist:
01. Bad Addiction
02. Saturday Night
03. Paradise
04.Do It Your Way
05. A Night On The Rox
06. Last Chance
07. Give Me A Sign
08. The Waiting
09. Playing To Win

Label: Addiction (Eigenvertrieb)
Format: Audio-CD
Genre: Glam Rock
Webseite: http://www.addictionofficial.com
Rezension: Fabian Bernhardt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s