in-strict

CD Rezension: In Strict Confidence – The Hardest Heart

In Strict Confidence veröffentlichen mit “The Hardest Heart” ihr nunmehr 12.  Studio-Album. Mit ihren Electro-Klängen haben die sympathischen Landsleute eine ganze Szene inspiriert und maßgeblich mitgestaltet. Die Live-Auftritte gelten als wahre Messen der härteren Electromusik. Weiterlesen

blindchannel

CD Rezension: Blind Channel – Revolutions

Die finnische Band Blind Channel mischt seit 2013 die Bühnen auf. Auch Wacken haben die Finnen schon gerockt. Mit ihrem sehr eigenständigen Sound legen sie nun das Debütalbum „Revolutions“ vor. Wir haben reingehört und geprüft, ob die musikalische Revolution ausbricht oder nicht. Weiterlesen

project-pitchfork-look-up-im-down-there

CD Rezension: Project Pitchfork – Look up I’m down there

Über die Jungs von “Project Pitchfork” muss man wohl keine großen Worte verlieren. Mit ihren Veröffentlichungen erreichte die Band Kultstatus. Gestartet als Dark Wave Band wandte man sich recht bald eher den elektronischen Rockklängen und eroberte eine breite Fan-Base. Mit „Look up I’m down here“ erscheint nun das neuste Werk der Norddeutschen. Weiterlesen

diorama_01

Eigene kleine Gedankenwelt … Interview mit Diorama

Wie der Bandname Diorama bereits nahelegt laden Diorama auch mit ihrem neuen Album  „Zero Soldier Army“ den Hörer ein, in eine Gedankenwelt abzutauchen. Auf der kleinen Schaubühne geht es inhaltlich dann aber alles andere als beschaulich zu. Mehr zum Album und seiner Entstehung erfahrt ihr im Interview. Weiterlesen

temtr

CD Rezension: Temtris – Enter the Asylum

Im Jahre 2000 brodelte es in Australien und herausgekommen sind “Temtris”. Eine Band, die mit Genre-Grenzen so rein gar nichts anfangen kann und so vermischte man verschiedene Metal-Stile, um sich selbst zu finden. Mit Sängerin Genevieve fand man die passende Mitstreiterin, die mit ihrer Rock-Röhre den Tracks eine Seele verleiht. Weiterlesen